wie die Standard-Suchmaschine in Windows 8 des Internet Explorer 10 zu ändern

Sie können den Standard-Suchanbieter in der modernen Version von Internet Explorer 10 zu ändern, aber Microsoft versteckt diese auch Option. Sie werden es nicht Einstellungen im IE Charme finden – diese Einstellung vom Desktop ändern musst.

Nachdem Sie diese Einstellung auf dem Desktop zu ändern, werden beide Versionen von Internet Explorer, um Ihre bevorzugte Suchmaschine verwenden. Sie werden den Desktop verwenden, um bestimmte Einstellungen auf Windows-Tablets zu ändern – auch Windows-RT eine begrenzte Desktop enthält.

Internet Explorer 10 nutzt Microsofts Suchmaschine Bing standardmäßig. Zum Umschalten auf Google oder einer anderen Suchmaschine, müssen Sie den Desktop zu verwenden. Um den Desktop zuzugreifen, klicken Sie auf die Desktop-Kachel auf dem Startbildschirm oder drücken Sie WinKey + D.

Auf dem Desktop, öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie den Internet Explorer-Symbol auf der Taskleiste klicken. Klicken Sie auf das Zahnrad-Menü in der oberen rechten Ecke des Fensters Internet Explorer und wählen Sie Add-Ons verwalten.

Wählen Sie die Suchanbieter Kategorie in der Add-Ons verwalten Fenster und klicken Sie auf die weitere Suchanbieter Link am unteren Rand des Fensters finden.

Suchen Sie Ihre bevorzugte Suchmaschine auf der Galerie-Seite, die angezeigt wird. Google wird auf der Seite aufgelistet sind, aber Sie werden auch andere Suchmaschinen wie DuckDuckGo finden.

Klicken Sie auf Hinzufügen, um den Internet Explorer-Taste auf der Seite. Wenn der Suchanbieter hinzufügen Fenster angezeigt wird, klicken Sie auf die Marke diesen Anbieter Checkbox Standardsuche und klicken Sie auf Hinzufügen.

die “Metro” Version und die Desktop-Version – Google (oder die Suchmaschine Sie gewählt haben) wird nun als Standardsuchmaschine in beiden Versionen von Internet Explorer 10 sein.

Jedoch kann Internet Explorer 10 tatsächlich nicht Ihre neue Suchmaschine verwenden, bis Sie schließen und erneut öffnen. Wenn die moderne Version von Internet Explorer 10 ist nicht Ihre neue Standard-Suchmaschine verwenden, öffnen Sie es, den oberen Teil des Fensters mit der Maus greifen, dann ziehen und an den unteren Rand des Bildschirms fallen. Dies wird der Internet Explorer 10 zu schließen (Wenn Sie einen Touchscreen verwenden, Swipe nach unten aus dem oberen Rand des Bildschirms auf den unteren Rand des Bildschirms.)

Öffnen Sie erneut Internet Explorer es nach dem Schließen und es wird Ihre bevorzugte Suchmaschine verwenden, wenn Sie eine Suche in die Adressleiste eingeben – Sie werden nicht sehen Bing mehr.

Wenn Sie nicht über Internet Explorer 10 zur Suche verwenden möchten, gibt es einige Alternativen – Google eine spezielle Suche App namens Google-Suche macht, die Sie aus dem Windows Store installieren können.

Sie können auch entweder Google Chrome oder Mozilla Firefox, von denen jeder arbeitet in der modernen Windows 8 Benutzeroberfläche installieren. (Beachten Sie, dass Windows RT keine Drittanbieter-Browsern nicht unterstützt.)

Oder Sie können diesen Link Brache

http://www.google.com/homepage/search/

Und wo klicken sie sagt, dass “Google Search Provider”

Einfach herunterladen Chrome.

Ich würde verwenden Chrome außer dass auf meine beiden Laptops es häufige Abstürze, Shockwave-Probleme und schlimmer hat. Schlimmer enthält ATI-Treiber TDR Fehler, die nur mit Chrome zu passieren scheint. Lohnt sich nicht die von ihm verursachten Schäden.

Die Verwendung der elektrischen Glühbirne als Symbol für eine gute Idee, die sprichwörtliche Glühbirne über den Kopf drehen, wurde von der animierten Charakter Felix die Katze (die beliebteste Cartoon-Figur der Stummfilm-Ära) eingeführt und populär gemacht.