wie einer virtuellen Maschine Scheibe in Virtualbox oder VMWare zum Vergrößern

Wenn Sie eine virtuelle Festplatte in VirtualBox oder VMware zu erstellen, geben Sie eine maximale Festplattengröße. Wenn Sie auf der virtuellen Maschine auf die Festplatte später mehr Platz wollen, müssen Sie die virtuelle Festplatte und die Partition vergrößern müssen.

Beachten Sie, dass Sie möchten, können Sie Ihre virtuelle Festplattendatei zu sichern, bevor diese Operationen durchführen – es gibt immer eine Chance, etwas schief gehen kann, so ist es immer gut Backups zu haben. Allerdings arbeitete der Prozess für uns in Ordnung.

Bild-Kredit: flickrsven

Um eine virtuelle Festplatte in VirtualBox vergrößern, müssen Sie den VBoxManage Befehl von einer Eingabeaufforderung zu verwenden. Zunächst fahren Sie die virtuelle Maschine nach unten – zu gewährleisten sein Zustand ist auf ausgeschalteten, nicht gespeichert.

Zweitens, öffnen Sie eine Eingabeaufforderung aus dem Startmenü und ändern Ordner VirtualBox Programmdateien, so dass Sie den Befehl ausführen kann

cd “C: \ Program Files \ Oracle \ VirtualBox”

Der folgende Befehl wird auf dem virtuellen Laufwerk VirtualBox arbeiten bei sich “C: \ Users Chris \ VirtualBox VMs \ Windows 7 \ Windows \ 7.vdi”. Es wird die virtuelle Festplatte zu 81.920 MB (80 GB) ändern.

VBoxManage modifyhd “C: \ Users \ Chris \ VirtualBox VMs \ Windows 7 \ Windows 7.vdi” 81920 –resize

(Verwenden Sie zwei Striche Größe ändern, bevor sie im Befehl oben.)

Ersetzen Sie den Dateipfad in dem obigen Befehl mit dem Standort der VirtualBox Platte, die Sie ändern möchten und die Zahl mit der Größe, die Sie, um das Bild zu vergrößern möchten (in MB).

Beachten Sie, dass dieser Prozess nicht die Partition nicht vergrößert auf der virtuellen Festplatte, so dass Sie keinen Zugriff auf den neuen Raum noch haben wird – siehe die Vergrößerung der Partition Abschnitt Virtual Machine unten für weitere Informationen.

Zum Vergrössern einer virtuellen Maschine Festplatte in VMware, schalten Sie die virtuelle Maschine mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie Virtual Machine Settings.

Wählen Sie die virtuelle Festplattengerät in der Liste, klicken Sie auf die Schaltfläche Utilities, und klicken Sie auf Erweitern Sie die Festplatte zu erweitern.

Geben Sie eine größere maximale Festplattengröße und klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen. VMware wird die Größe der virtuellen Festplatte zu erhöhen, obwohl seine Partitionen gleich groß bleiben – siehe unten für Informationen, um die Partition auf vergrößern.

Sie haben nun eine größere virtuelle Festplatte. Doch die Partition des Betriebssystems auf der virtuellen Festplatte ist die gleiche Größe, so dass Sie jede noch nicht von diesem Raum zugreifen können.

Sie müssen jetzt das Gastbetriebssystem der Partition zu erweitern, als ob Sie auf einer echten Festplatte in einem physischen Computer eine Partition wurden vergrößert. Sie können nicht die Partition vergrößern, während das Gastbetriebssystem ausgeführt wird, genauso wie Sie Ihre C nicht vergrößern können: \ Partition während Windows auf Ihrem Computer ausgeführt wird.

Sie können eine GParted Live-CD verwenden, um Ihre virtuellen Maschine Partition verkleinern – einfach die GParted ISO-Image in der virtuellen Maschine booten, und Sie werden in einer Live-Linux-Umgebung in die GParted Partition Editor genommen werden. GParted in der Lage, die Partition auf der virtuellen Festplatte zu vergrößern.

Zuerst laden Sie die GParted von hier CDs ISO-Datei leben.

Laden Sie die ISO-Datei in der virtuellen Maschine, indem Sie in der virtuellen Einstellungsfenster der Maschine, die virtuelle CD Laufwerk auswählen und das Surfen auf die ISO-Datei auf Ihrem Computer.

Boot (oder Neustart) der virtuellen Maschine nach dem ISO-Image Einsetzen und die virtuelle Maschine wird von der ISO-Image booten. GParted Live-CD fragen Sie einige Fragen während des Bootens – Sie können drücken Sie die Eingabetaste sie für die Standardoptionen zu überspringen.

Sobald GParted gebootet wird, Rechtsklick auf die Partition, die Sie vergrößern möchten und Größe ändern / Verschieben auswählen.

Geben Sie eine neue Größe für die Partition – zum Beispiel, ziehen alle den Schieber der Weg nach rechts den gesamten verfügbaren Speicherplatz für die Partition zu verwenden. Klicken Sie auf die Größe ändern / Verschieben-Taste, nachdem Sie den Platz, den Sie verwenden möchten, angegeben haben.

Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Übernehmen, um die Änderungen zu übernehmen und die Partition vergrößern.

Nachdem der Neuformatierungsvorgang abgeschlossen ist, starten Sie Ihre virtuelle Maschine und die GParted ISO-Datei zu entfernen. Windows wird das Dateisystem in der virtuellen Maschine überprüfen, um sicherzustellen, dass es richtig funktioniert – Sie diese Prüfung nicht unterbrechen.

Die Partition der virtuellen Maschine nehmen nun die gesamte virtuelle Festplatte, so dass Sie Zugriff auf die zusätzlichen Platz haben werden.

Beachten Sie, dass es einfachere Möglichkeiten, um mehr Speicherplatz zu bekommen – Sie eine zweite virtuelle Festplatte zu Ihrer virtuellen Maschine von seinem Einstellungsfenster hinzufügen können. Sie können die anderen Festplatte des Inhalts auf einer separaten Partition zugreifen – zum Beispiel, wenn Sie eine virtuelle Maschine mit Windows verwenden, die anderen virtuellen Festplatte wird auf einen anderen Laufwerksbuchstaben in der virtuellen Maschine zugänglich sein.

Hallo Chris Hoffman

Beeindruckende Artikel – Sehr gut.

Mit freundlichen Grüßen; Venky

Schade, diese VM Junk funktioniert nicht auf Linux Ubuntu 12.4 LTS.

Viel Spaß, Bob

Schöner Artikel, aber ich denke, ich werde wieder in Vakuumröhren gehen. Wenigstens habe ich verstanden, und sie sehen konnte. Gehen, haben diese ein paar Mal zu lesen, um es zu verstehen. DUH!

… Gut 2 Know

bobo42813, was Problem haben Sie mit der Verwendung dieser in Ubuntu 12.04? Läuft Ubuntu als Host oder als virtuelle Maschine? Bitte sagen Sie uns, welche Schritte Sie versucht haben und welche Probleme Sie haben laufen in, so spezifisch wie sein können Sie, und wir werden sehen, ob wir es herausfinden können;. Tony

Sie sollten nur in der Lage sein, das Volumen innerhalb der Disk-Management zu erweitern. Sie sollten also nicht eine dritte Partei Dienstprogramm müssen zu erweitern oder die Partition in Windows 7 / Vista oder höher schrumpfen.

Thomas Edison experimentiert mit Tausenden von Materialien, wenn sie für die perfekte Glühbirne faden einschließlich Barthaar von einem Freund zu suchen.