wie Sie automatisch als Standarddrucker basierend auf Ihrem Standort ändern

Windows 7 hat eine Tonne von großen Eigenschaften, von denen die meisten sind wirklich offensichtlich, aber es gibt auch einige großartige Funktionen versteckt, dass Sie nicht einmal wissen, vielleicht existieren. Eines davon ist, dass Windows 7 automatisch als Standarddrucker ändern können, auf deren Grundlage Netzwerk Sie verbunden sind.

Der normale Anwendungsfall ist natürlich Drucker zu wechseln, je nachdem, ob Sie zu Hause sind oder bei der Arbeit, aber diese Funktion ist besonders nützlich, wenn Sie eine der vielen Print-to-PDF-Lösungen verwenden: Sie können weiterhin Dinge zu drucken, auch während Sie nicht mit einem Netzwerk verbunden ist.

Hinweis: Dies ist nicht für Home Edition von Windows 7 funktioniert, und natürlich gilt sie nur für Laptop-PCs, da niemand einen Desktop mit sich herum von Ort zu Ort transportiert.

Leiter in die Geräte und Drucker-Panel, und dann klicken Sie einfach auf einen der Drucker, die mehrere Tasten auf der Symbolleiste ermöglicht. Jetzt können Sie die Option “Verwalten von Standarddrucker” -Taste.

In Hier können Sie die Radio-Taste ändern, um “mein Standarddrucker ändern, wenn ich Netzwerke ändern”.

Und jetzt können Sie ein Netzwerk in der ersten Dropdown-Auswahl, und wählen Sie den Drucker, den Sie in der Dropdown-Box zu diesem Netzwerk zuweisen möchten. Der ordentlich Trick ist, die “Kein Netz” Element in der Dropdown-Feld für immer wenn Sie nicht zu wählen verbunden, das ist, was ich verwenden, um meine Print-to-PDF als Standard zuweisen, wenn ich offline bin.

An dieser Stelle können Sie sehen, ich meine Home-Office-Netzwerk haben auf unsere Drucker zu drucken, und wenn ich offline bin, ist der Standard anstelle PDF zu drucken.

Nicht, dass ich wirklich sehr oft drucken.

Es gibt wirklich nichts, was Sie zu tun haben-Standarddrucker schaltet hin und her, je nach dem Netzwerk. Zum Beispiel in diesem Screenshot bin ich verbunden mit keinem Netzwerk, und mein Standarddrucker wird nun auf doPDF gesetzt.

Und jetzt, wenn ich eine Verbindung mit meinem Heimnetzwerk …

Der Standarddrucker sofort ändert.

Sehr hilfreich!

Es ist zu beachten, dass dies nur für Benutzer von Windows 7 Professional verfügbar ist und darüber.

Ich habe Windows Home Premium und ich fand diesen Artikel sehr verwirrend. 🙂

Super Tipp!

Große hinaus habe ich in der Regel Dateien bei der Arbeit für alle schreiben

Leider alles, ich hatte total vergessen, in einer Notiz zu setzen über Home-Editionen es nicht haben.

Ich arbeite mit Win 7 w / SP-1 und es gibt keine “Manage Standard Drucker” Option auf meinem Werkzeugleiste.

Nun, ich habe Windows 7 Professional (mit SP1) und es gibt keine “Manage Standard-Drucker”, um für mich …

Seid ihr mit Professional Sicherstellen, dass zunächst auf einem Drucker zu klicken? Die Elemente in der Symbolleiste zeigen nicht sofort auf, wenn Sie auf einem Drucker klicken.

Ich verwende Windows 7 Ultimate. Mein Bluetooth funktioniert nicht in API. Ich kann nicht in der Lage, mit ihm zu paaren.

Könnte jemand lösen mich … .z

Guter Tipp;! Wie über eine ähnliche Lösung für Laufwerke gemappt Netzwerk, wenn Netzwerke zu wechseln?

Ich habe auch Professional-Version von Win7 und nachdem ich mehr Schaltfläche Optionen auf einen Drucker klicken, aber nicht “Standarddrucker verwalten”

Ist dies nur mit lokalen Druckern arbeiten oder wird es auch mit vernetzten Druckern arbeiten?

Ich auch sehen, die Standard-Drucker nicht verwalten, und ich habe den Drucker zuerst ausgewählt, wie angewiesen.

Warum sollten Sie auch einen PDF-Drucker verwenden;? Ausgehend von Office 2007 können Sie direkt PDF-Dateien gemacht.

An alle, die erklärte, dass sie nicht die “Manage Default Printer” bekam der Autor nicht nur eindeutig gescheitert zu bemerken zunächst, dass dies nicht für Home-Version ist nur für den Profi- und oben, vergaß er das ist zu erwähnen, nur für tragbare Computer, die laufen auf Batterie. Wenn, wie ich, Sie einen Desktop, die Sie von Ort zu Ort bewegen, ist diese Lösung nicht.

Dies war ein schlecht überprüft Artikel von How-To-Geek und sie brauchen diesen Blog zu beheben.

Ich zweite, was “GeezerAl”, sagte! Dieser Artikel war sehr schlecht überprüft. Ich bin kein Computer-Anfänger mit allen Mitteln, aber wie viele Neulinge verbrachte, wie viel Zeit auf der Suche nach “Verwalten von Standarddrucker” auf einem Desktop (im Vergleich zu einem tragbaren Computer, der auf einer Batterie läuft, das der einzige Weg ist diese Funktion verfügbar ist)? Davon abgesehen, niemand ist perfekt. Der Artikel war nicht falsch, es links nur versehentlich eine ziemlich wichtige Tatsache heraus. Dies sollte von jemandem bei “How-To-Geek” an einem gewissen Punkt vor der Veröffentlichung gefangen wurden! Alles betrachtet, “How-To-Geek” ist einer meiner Top-5-Seiten! 🙂 Nun, dangit, sagen Sie mir, wie meine blauen Fortschrittsbalken, um wieder (was ich in Windows 7, bis SP1 hatte. Nun ist die “mod” doesn ‘t Arbeit.

Shawn

AHHH SOOO. Ich habe versucht, es auf meinem Desktop. Ich werde versuchen, meinen Laptop, die ich selten an einen Drucker anschließen und sehen, was passiert.

Es gibt Drucker, die ich an drei verschiedenen Orten. Als ich ankommen und an jedem Standort einrichten ich auf “Start> Einstellungen> Drucker” einfach und den Standarddrucker für diese Position auf den richtigen Drucker zu wechseln. Ich habe zunächst Treiber für den entsprechenden Drucker an jedem Standort installiert. Das scheint viel einfacher, als es “automatisch” getan hat. Dies funktioniert für eine beliebige Version von Windows zumindest wieder auf Windows 98 und möglicherweise darüber hinaus (und wahrscheinlich auch andere beliebte oss, als auch). Warum machen 3 links dreht, wenn man rechts abbiegen bekommt man geleitet, wo Sie gehen wollen?

Nö, habe auf meinem Laptop entweder nicht funktionieren. Auf der Werkzeugleiste am oberen Rand der Geräte und Drucker Seite Ich habe “Gerät hinzufügen”, “Drucker hinzufügen”, “Sehen Sie, was ist Druck”, “Eigenschaften von Druckserver” und “Gerät entfernen”. Nein “verwalten Standarddrucker”. Ich glaube, ich seltsam Computer. Der Laptop ist ein HP dv6z mit Windows 7 Professional-64-Bit-Betriebssystem mit 4 GB RAM und 500 GB HDD.The Desktop ist ein HP a6430F mit Windows Professional 32-Bit-Betriebssystem mit 4 GB RAM und 1,6 TB HDD. Dieser Tipp hat nicht funktioniert auf jeder Maschine.

@Jeder

Microsofts Dokumentation wird deutlich, dass diese Funktion für Professional und Ultimate Editionen erhältlich.

Um den Dialog zu sehen, müssen Sie offensichtlich mehrere Drucker installiert haben, und natürlich ist diese Funktion nur für den Einsatz auf einem Laptop gemeint. Ich gehe davon aus, dass die Menschen nicht tragen ihre Desktop-PCs mit ihnen um.

Das wäre cool, wenn Sie den Standarddrucker einstellen könnte, durch den Punkt Zugriff auf die angeschlossenen Maschinen!

Nun Geek, manchmal gewinnen Sie, manchmal verliert man, aber man muss sich anziehen sich für sie alle. Dies ist immer noch eine meiner Lieblingsseiten und ich werde Sie auch weiterhin jeden Tag zu besuchen. Vielen Dank für all die tollen Tipps und kostenlose Software, die Sie zur Verfügung stellen.

@ Tom

Es tut genau das.

Auf der linken Dropdown-Liste können Sie ein Netzwerk auswählen und dann den rechten Dropdown-Liste können Sie einen entsprechenden Drucker auswählen. Die Schaltfläche rechts fügt das Netzwerk und Drucker-Kombination in die Liste darunter.

Aha, rechts, macht jetzt Sinn. Aber ich tue mein Desktop-Computer bewegen, z.B. während des Uni Zeit ist mein Computer in meinem Studentenhaus, mit einem lokalen Drucker. Als ich wieder zu Hause bin, wird eine Verbindung zu einem Netzwerkdrucker in den anderen Raum. Es ist eine ziemlich schlechte Versehen seitens von Microsoft diese Funktion für Laptops nur zu schließen, da es eine sehr nützliche Sache wäre für mich auf meinem Desktop zu verwenden. Ich bin sicher, es wäre nicht viel Zeit genommen haben, es zu implementieren universally.:/ Wie auch immer, großer Artikel – schade, es ist offenbar nicht von Nutzen für mich und meine klobig ol ‘Desktop-PC!

Ich verwende Windows 7 Ultimate. Es hat die angegebene Registerkarte. Es rockt.

Sehr cool – sehr schönes Stück der Analyse durch Microsoft für die Bedürfnisse der Roaming-Benutzer.

Hallo Avidan

Warum ein PDF-Drucker zu installieren? Mein Computer läuft zusätzliche Software dann nur die Office-Suite.

Clint

Ich habe eine ähnliche Situation geraten zu, die in der Post zu beschreiben, für die ich nach einer Lösung suchen. Ich habe meine Wireless-Router-Setup für einen Gast-Netz sowie für eine primäre Netzwerk. Jeder so oft, wenn ich meinen Desktop-Computer booten findet es das Gastnetz nicht das primäre Netzwerk. Keiner meiner drei Drucker (von denen alle vernetzt sind) arbeiten auf dem Gast-Netzwerk. Ich stelle dar, typischerweise heraus, dass ich auf dem Gast-Netzwerk bin, wenn ich nicht drucken kann. Ich bin Entsendung diese Fragen hier, weil das Intro zu diesem Beitrag gemacht denke mir, es würde mir sagen, wie mein Gast-Netzwerk zu bekommen mit meinem Drucker zu arbeiten.

Zwei Fragen

1. Wie kann ich mein Gast-Netzwerk zu meinem Netzwerkdrucker zu drucken?

Standard-Netzwerk etwa 5% der Zeit, 2. Warum wird mein Computer mit dem Gastnetzwerk und nicht die primären und verbinden? Wie kann ich meinen Computer zwingen, immer mit dem primären Netzwerk verbinden?

Ausführen von Windows Pro auf einem 64-Bit HP Pavillion Computer.

Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe.

Automobil-Kfz-Kennzeichen in den kanadischen Nordwest-Territorien und Nunavut sind wie Eisbären geformt.