wie Sie Ihr Android-Gerät von Ihrem PC zu steuern, mit AirDroid

AirDroid für Android ersetzt das USB-Kabel für Anschluss an den PC. Übertragen von Dateien hin und her, SMS-Nachrichten senden, Musik abspielen, Fotos anzeigen und verwalten Anwendungen, die einen Web-Browser oder einen Desktop-Client.

AirDroid ist frei. Es fungiert als Web-Server, so dass Ihr Android-Gerät und dem Computer, das Netzwerk zu kommunizieren.

AirDroid ist kostenlos im Android Market erhältlich. Um Dateien zwischen Ihrem Android-Gerät und Ihren PC zu übertragen, müssen Sie für einen kostenlosen Account registrieren. Auf diese Weise können Sie auch über das Internet zu nutzen AirDroid statt nur über Wi-Fi. Wenn zuerst die App öffnet, werden Sie gebeten, sich anzumelden oder registrieren Sie sich. Wenn Sie nicht über einen Browser haben sich anmelden, können Sie Ihr kostenloses Konto auf diesem Bildschirm anmelden. Sobald Sie Ihr kostenloses Konto angemeldet haben, melden Sie sich an der AirDroid App zu Ihrem Konto an.

Sobald Sie sich anmelden, ein Dialogfeld angezeigt, so dass Sie die Funktion zu aktivieren, dass Sie der App und Systembenachrichtigungen von Ihrem Handy auf Ihrem PC in Echtzeit anzeigen können. So schalten Sie nun auf die Funktion, tippen Sie auf “Aktivieren”. Sie können auch auf die Funktion aktivieren später in den Einstellungen.

Wenn Sie abgehört “Enable”, die “Benachrichtigung Zugriff” auf. Tippen Sie auf den “AirDroid Mitteilung Spiegel Service” Kontrollkästchen. Wenn Sie “Später” angezapft, können Sie die nächsten beiden Schritte überspringen.

Ein Bestätigungsdialogfeld angezeigt. Tippen Sie auf “OK”.

Es sollte ein Häkchen in der “AirDroid Mitteilung Spiegel Service” Kontrollkästchen, den Dienst anzeigt, auf. Drücken Sie die Schaltfläche “Zurück” auf Ihrem Gerät die AirDroid App zurückzukehren.

In der AirDroid App, eine Web-Adresse angezeigt.

Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie auf die URL. Die wichtigsten AirDroid Web-Interface angezeigt und ein Dialogfeld geöffnet, in dem Sie sich anmelden, wenn Sie für einen kostenlosen Account angemeldet. Um eine Verbindung zu Ihrem PC mit Ihrem Gerät, tippen Sie den QR-Code in der AirDroid App auf dem Gerät, wie oben gezeigt. Die Kamera wird aktiviert. Richten Sie die Kamera auf den QR-Code auf dem PC-Bildschirm unter “Scan QR-Code”, wie unten dargestellt. Ihr Gerät wird den QR-Code automatisch ausgelesen und an den PC anschließen.

Wenn Sie über das gleiche Netzwerk verbunden sind, verbindet die AirDroid App mit dem “Local Connection Mode”.

HINWEIS: Wenn Ihr Android-Gerät und dem PC nicht mit dem gleichen lokalen Netzwerk verbunden sind, aber beide sind mit dem Internet verbunden ist, wird AirDroid im Remote-Verbindungsmodus zu verbinden.

Sobald Sie verbunden haben, werden Sie AirDroid der Hauptseite, die enthält Links und Statistiken über Ihr Gerät. In der unteren rechten Ecke, finden Sie die Wi-Fi-Verbindung Stärke, Bars von Mobilfunk-Abdeckung und Batteriestand von Ihrem Android-Gerät zu sehen.

Sie können durch Klicken auf die Schaltfläche “Detail” in der rechten oberen Ecke des Bildschirms weitere Informationen über Ihr Handy zu sehen.

Ein Dialogfenster zeigt weitere Informationen zu den Gerätespeicher und die darin enthaltenen Dateien. Klicken Sie auf die Schaltfläche “X” in der rechten oberen Ecke des Dialogfelds um es zu schließen.

Um den Inhalt Ihres Telefons internen Speicher oder SD-Karte anzuzeigen, klicken Sie auf “Dateien” Symbol auf der linken Seite des Bildschirms.

Wenn Sie Ihr Dateisystem zu reinigen wollen, das Löschen von Dateien von hier ist schneller als auf Ihrem Android durch einen Datei-Manager gehen. Verwenden Sie das Kontextmenü, um Dateien zu verwalten – “Löschen” löscht sie permanent, während “Download” lädt sie auf Ihren Computer.

Wenn es einfacher für Sie mit Ihren Dateien in einem Listenformat zu arbeiten, verwenden Sie die “Listenansicht” auf der Symbolleiste am oberen Rand des “Files” im Dialogfeld.

Der “Download als ZIP” Option im Rechtsklick-Menü lädt mehrere Dateien oder Verzeichnisse auf Ihrem Computer als eine einzige Datei.

Verwenden Sie den “Upload”, um Dateien über die Luft zu Ihrem Gerät hinzuzufügen, ohne dass ein USB-Kabel anheben. Klicken Sie auf die Schaltfläche “X” in der rechten oberen Ecke des Dialogfelds um es zu schließen. Die gleiche Sache auf dem Dialogfeld Dateien.

Die “Upload-Dateien” im Dialogfeld angezeigt. Drag & Drop Dateien von Ihrem PC auf diesem Dialogfeld auf Ihr Gerät zu übertragen. Die Dateien werden gespeichert in welchem ​​Verzeichnis wurde geöffnet, wenn Sie den “Hochladen von Dateien” geöffnet Dialogfeld. Klicken Sie auf die Schaltfläche “X” in der rechten oberen Ecke der “Hochladen von Dateien” im Dialogfeld zu schließen und dann auf den “Files” Dialogfeld, das ein zu schließen.

In der AirDroid App auf Ihrem Gerät können Sie Dateien zugreifen Sie übertragen haben. Beachten Sie die Meldung Abzeichen auf dem “File Transfer” -Symbol. Tippen Sie auf das Symbol.

Es gibt verschiedene Methoden für die Übertragung von Dateien, einschließlich AirDroid Web (mit einem Browser, wie wir besprochen habe) und AirDroid Desktop (die wir später in diesem Artikel zeigen werde). Tippen Sie auf “AirDroid Web” in der “Ich” Liste auf der “File Transfer” Bildschirm. Beachten Sie, dass es eine nicht angezeigte Abzeichen auf der “AirDroid Web” Option.

Datei übertragen zwischen dem Gerät und dem PC werden auf dem “AirDroid Web” Bildschirm aufgelistet. verschiedene Optionen für die Aktionen zugreifen, die Sie auf der übertragenen Datei, tippen Sie auf die Datei auf dem “AirDroid Web” Bildschirm zu nehmen. Verschiedene Optionen werden auf dem Bildschirm für das File-Sharing oder die Datei zu öffnen, je nach Art der Datei.

Sie können SMS-Nachrichten mit der “Nachrichten” Panel senden und empfangen.

Keine Notwendigkeit, Ihre Android abholen und geben Meldungen in, nehmen Sie an einem Gespräch direkt von Ihrem Web-Browser.

Die “Kontakte” Panel können Sie Ihr Android-Kontakte zu durchsuchen und Aktionen auf sie, wie “Nachricht senden” oder “Call”. Sie können auch Ihre Kontakte auf von Ihrem Telefon über den Browser bearbeiten.

Die “Anrufprotokolle” Panel bietet Zugriff auf die Anrufliste.

Die “Musik” Panel können Sie Ihr Android-Gerät als Jukebox zu verwenden. Suche nach Musik auf Ihrem Gerät und spielen es. Die gleichen “Upload” und “Download” Optionen für die Übertragung von Dateien sind auch auf der “Music” Panel zur Verfügung und ermöglicht es Ihnen, Musikdateien zu und von Ihrem Gerät zu übertragen.

Klingeltöne können die “Klingeltöne” Panel separat verwaltet werden. Sie können “Upload” und “Download” Klingeltöne auf und von Ihrem Gerät auf diesem Panel und sogar “Set” einen Klingelton für Ihr Gerät.

Verwenden Sie die “Fotos” Panel Fotos auf dem Monitor zu zeigen, anstatt Ihres Android kleinen Bildschirm.

Auf der “Apps” Panel können Sie auf Ihrem Gerät installierten Anwendungen anzuzeigen. Sie können für bestimmte Anwendungen, sehen sie von Symbol zu suchen oder in einer Liste, deinstallieren Sie diese, oder sogar the.apk Datei herunterladen.

Um es zu installieren, eine App von einer APK-Datei auf Ihrem PC haben, verwenden Sie die “App Install” Taste, um es auf das Gerät zu laden und zu installieren.

Sie werden jede App Aus- und Einbau bestätigen, indem Sie die Option auf Ihrem Android-Bildschirm tippen.

Wenn Sie zwischen Ihrem Computer und Ihrem Android zu kopieren und einfügen möchten, verwenden Sie die “Zwischenablage” Option. Um Text Ihrem Android-Gerät zu kopieren, fügen Sie ihn in die “Zwischenablage” und klicken Sie auf den blauen Pfeil-Taste. Dies legte den Text in die Zwischenablage auf dem Gerät, so können Sie auf Ihr Gerät gehen und fügen Sie ihn in eine App, eine SMS-Nachricht, eine E-Mail, usw.

Sie können auch Text von Ihrem Gerät auf Ihren PC kopieren. Gehen Sie zu Ihrem Gerät und kopieren Sie einen Text. Öffnen Sie dann die “Zwischenablage” Werkzeug in Ihrem Browser und klicken Sie auf die Schaltfläche “Aktualisieren” (zwei runde Pfeile). Der Text, den Sie kopiert wird in der “Zwischenablage” -Box.

AirDroid hat jetzt auch Desktop-Anwendungen für Windows und Mac. Herunterladen und Ausführen des AirDroid Desktop-App installieren und dann ausführen. Melden Sie sich in das gleiche Konto, das Sie auf Ihrem Gerät angemeldet ist. Sie können einige der gleichen Arten von Aufgaben wie dem Web-Client, wie zum Beispiel die Übertragung von Dateien durchführen, SMS senden und empfangen, und der Anrufprotokolle und Kontakte zugreifen.

Wenn Sie verwenden AirDroid fertig sind, können Sie Ihr Gerät und PC trennen, indem Sie im Browser Abmelden.

Sie können auch Ihr Gerät und PC trennen, indem Sie die Schaltfläche “Trennen” in der App tippen. Um die AirDroid App zu schließen, tippen Sie auf die Menü-Taste (drei vertikale Punkte) in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie “Exit” aus dem Menü.

Wenn Sie die AirDroid Desktop-Anwendung verwenden, können Sie mit der rechten Maustaste auf das AirDroid Symbol im Infobereich trennen und “Abmelden” aus dem Kontextmenü auswählen.

Jetzt sind Sie bereit, Ihr USB-Kabel mit Ihrem Web-Browser zu ersetzen. Wenn es nicht für das Laden war, würden Sie nie wieder Ihre Android USB-Kabel berühren.

Klingt interessant … es klingt auch wie noch ein anderes Potenzial Vektor für Sicherheitsprobleme. Welche Funktionen hat AirDroid haben, um sicherzustellen, es ist nicht Ihr Telefon gehackt wird nicht öffnet? Oder noch besser, hat es alle Funktionen, die Ihr Telefon sicherer zu machen?

Ich habe versucht, diese aber es scheint, dass es nur auf verwurzelt Telefone funktioniert?

@Pat_Doyle: Noch ein weiterer großer Grund, Ihr Telefon zu verankern. Da sind viele.

Vielen Dank für einen anderen unglaublich umfassenden Artikel über ein sehr umfassendes Produkt. Ich habe es für eine Weile und es lieben. Muss ich verbringen einige Zeit mit Ihrem Artikel Umfang aus ihr volles Potenzial (die Handbücher benötigt, wenn Sie da sind?) Ich habe es vor allem mir zu erlauben, von meinem PC mein Handy zu steuern, wenn es mit wenig in einer virtuellen Realität HMD festsitzt oder nein Weg, um den physischen Bildschirm zu berühren, ohne ihn zu entfernen. Fantastisch für das.

Die Fernsteuerungsfunktion kommt mit dem AirDroid PC App. Klicken Sie auf die spyglasses und ein Fenster erhalten, die Ihre Telefon Spiegel, von dem Sie die volle Kontrolle mit der Maus und klicken Sie.

Ich habe gerade heruntergeladen AirDroid, es ist toll, aber mein System sagt immer wieder “Gerät timed out”, was gibt

Basierend auf meinen Beobachtungen während der Installation, ist es ein Sicherheitsproblem aufwirft, ist, dass es durch die Firewall passieren müssen eingehende Verbindungen zu akzeptieren, was ein Problem in einem öffentlichen WiFi-Umgebung sein könnte.

Bestimmte Funktionen, esp. Dateitransfer, scheinen Verwurzelung zu verlangen. Andere, wie Meldungen, nicht.

Haben Sie ein Galaxy-Gerät, Samsung SideSync weit überlegen.

Auf Nicht-Galaxy-Gerät Besuche Vysor von Koush gemacht (von CWM & CyanogenMod Ruhm)

Wer sagt mir, was bedeutet, Verwurzelung bitte

Ich verwende WiFi File-Transfer für die Dateiverwaltung oder Web-PC-Suite, wenn ich Ordner übertragen möchten.

Beide arbeiten für meine S4 und Galaxie Tablette.

Google es und Sie werden mehr Informationen über it..but briefly..rooting bekommen nimmt es aus dem Handy oder Tablet-Steuerung und Dinge tun, um es, dass Sie nicht in der Lage sind zu tun, damit in unbewurzelten Modus sein … das ist die beste Ich kann mir.

SideSync erfordert MSWindows (und nicht einen “PC”, wie sie sagen, ein “PC” eine beliebige Anzahl von Betriebssystemen laufen, kann ich es verachten, wenn Unternehmen PC vermuten == MSWin).

SideSync ist für OS X verfügbar und ich nutzen es regelmäßig auf beiden Plattformen (Betriebssysteme).

Es kostet mehr Geld produziert der US-Cent und Nickels als die Münzen selbst wert sind.