wie Sie Ihre E-Mail Facebook deaktivieren

Sie können dies nicht erkennen, aber wenn Sie ein Facebook-Konto haben, haben Sie auch eine Adresse Facebook E-Mail basierend auf Ihrem Profilnamen. Die Leute können einfach diese E-Mail-Adresse erraten ( @ facebook.com) und senden Sie eine E-Mail mit ihm oder sogar in eine bösartige Art und Weise nutzen.

Früher gab es eine Inbox für Ihre Facebook E-Mail, aber das wurde entfernt. Nun schickte jede E-Mail zu Ihrem Facebook-E-Mail-Adresse an Ihre primäre E-Mail-Adresse standardmäßig weitergeleitet wird. Menschen bekannt wurden, um andere Leute Facebook E-Mail-Adressen zu verwenden (weil sie leicht aus den Profilnamen zu erraten) für Dienste anzumelden, wo sie wollen nicht ihre eigene E-Mail-Adresse zur Verfügung zu stellen, möglicherweise verursacht Sie Spam in Ihrem primären erhalten Email.

Um zu vermeiden, Konto bekommen unerwünschte E-Mail über Ihre Facebook, können Sie Ihre Facebook E-Mail deaktivieren. Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto in einem Browser und gehen Sie zu Ihrer Startseite. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten in der rechten oberen Ecke der Seite und wählen Sie “Einstellungen” aus dem Drop-Down-Menü.

Auf der “Allgemeine Kontoeinstellungen” Seite, klicken Sie auf den Link “Bearbeiten” auf der rechten Seite von “E-Mail”.

Die “E-Mail” erweitert. Um Ihre Facebook E-Mail zu deaktivieren, wählen Sie die “Verwenden Sie Ihre Facebook-E-Mail” Checkbox so kein Häkchen in der Box vorhanden ist. Klicken Sie auf “Änderungen speichern”.

Sie werden gebeten, Ihr Passwort erneut eingeben, die Aktion zu bestätigen. Geben Sie Ihr Passwort in das Eingabefeld ein und klicken Sie auf “Absenden”.

Die Meldung “Änderungen gespeichert” wird angezeigt, über den Link “Bearbeiten” auf der rechten Seite und dann wird die “E-Mail” geschlossen.

Sie können diese Einstellung auch in der App für mobile Geräte Facebook ändern. Wir zeigen Ihnen, wie es auf einem Android-Gerät zu tun, aber der Prozess ist ähnlich auf einem iOS-Gerät. Die Schaltflächen in der iOS-Facebook-App ähnlich aussehen wie die, die im Android Facebook, sondern sind an verschiedenen Standorten.

In der Facebook-App auf Ihrem Gerät, berühren Sie die Menütaste.

Auf dem “Mehr” Berühren Sie im Bildschirm “Kontoeinstellungen”.

Von hier aus ist es so ziemlich das gleiche wie in einem Browser. Gehen Sie auf die “Allgemein” Bildschirm, berühren Sie dann “E-Mail”, und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen in der “Benutzen Sie Ihre Facebook-E-Mail”.

Ihre Facebook-E-Mail ist nun deaktiviert, und hoffentlich wird die Menge an Spam in Ihrem primären E-Mail erhalten verringern.

Sie haben angegeben, dass die Facebook-E-Mail-Adresse auf dem Profilnamen basiert. ( “Ihr Profil” @ facebook.com).

Wir prüften nur unsere Facebook-E-Mail-Adresse ein. Das “Ihr Profil” Teil vor dem @ -Zeichen ist eine 14-stellige Zahl. Wir haben es nicht auf diese Zahl zu ändern, es kam, als das Facebook-Konto eröffnet wurde.

Es gibt mehr Scottish Menschen in Kanada leben, als in Schottland.